Schülerpraktikum: der erste Einblick in die Berufswelt

Gehen Sie noch zur Schule und möchten Sie erste Erfahrung durch ein Praktikum bei Nolte Küchen sammeln? Das würde uns freuen! Selbstverständlich können Sie im Rahmen Ihrer Schulzeit ein Schülerpraktikum oder auch ein freiwilliges Praktikum während der Schulferien machen.

Nutzen Sie Ihre Chancen und gewinnen Sie als Schüler spannende Einblicke in ein Industrieunternehmen – und lernen Sie schon jetzt das besondere Wir-Gefühl bei uns kennen. 

jetzt bewerben

Fundierte Basis: Ausbildung und Studium bei Nolte Küchen.

Für den Berufsstart bietet sich bei uns eine große Bandbreite an Möglichkeiten. Ob Sie sich für eine Ausbildung oder ein Studium entscheiden, eines ist sicher: Wir vermitteln Ihnen fundierte Kenntnisse und machen Sie zum Profi im jeweiligen Bereich.

Unsere Ausbildungsberufe

 

Ausbildung zum Holzmechaniker (m/w/d)

Als Holzmechaniker steuern und überwachen Sie Produktionsanlagen, die Holz verarbeiten. Während Ihrer Ausbildung werden Sie in der firmeninternen Lehrwerkstatt eingesetzt. Der Berufsschulunterricht (Teilzeitunterricht) findet am Wilhelm-Normann-Berufskolleg in Herford statt. Im Anschluss an die Ausbildung haben Sie bei entsprechnder Qualifikation zudem die Möglichkeit, ein BA-Studium zum Ingenieur Holztechnik zu absolvieren.

Start: Mitte August
Dauer: 3 Jahre
Standorte: Löhne und Melle

Das bringen Sie mit:

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Sichere Mathematik- und Physikkenntnisse
  • Handwerkliches Interesse und Geschick
  • Lernbereitschaft und Eigeninitiative

Unsere offenen Ausbildungsangebote finden Sie hier

 

 

Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik stellen einen elektrotechnisch reibungslosen Ablauf der Produktion sicher. Dabei sind die Aufgaben entsprechend vielseitig. Mal tüfteln und schrauben Sie an Anlagen, mal prüfen und programmieren Sie Systeme – den Sicherheitsaspekt dabei stets im Blick. Das theoretische Wissen für diese spannende Tätigkeit wird Ihnen am August-Griese-Berufskolleg in Herford vermittelt.

Start: Mitte August
Dauer: 3,5 Jahre
Standorte: Löhne und Melle

Das bringen Sie mit:

  • Guter bis sehr guter Realschulabschluss oder die (Fach-)Hochschulreife
  • Interesse an elektrotechnischen Abläufen und Datenverarbeitung
  • Gute bis sehr gute mathematische und physikalische Kenntnisse
  • Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Unsere offenen Ausbildungsangebote finden Sie hier

 

 

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Industriekaufleute sind überall dort gefragt, wo es um kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Aufgaben geht. Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie die unterschiedlichsten Abteilungen: Materialwirtschaft, Vertrieb, Personalwesen, Finanzwesen, Produktion, Tourenplanung und die Rechtsabteilung. Darüber hinaus findet der Berufsschulunterricht in Teilzeit am Friedrich-List-Berufskolleg in Herford statt.

Start: Mitte August
Dauer: 3 Jahre (evtl. 2,5)
Standorte: Löhne und Melle

Das bringen Sie mit:

  • Fachhochschulreife oder Hochschulreife
  • Gute Mathematik- und Sprachkenntnisse
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Lernbereitschaft und Eigeninitiative
  • Teamgeist und Kontaktfreude

Unsere offenen Ausbildungsangebote finden Sie hier

 

 

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration

Als Fachinformatiker für Systemintegration sorgen Sie für die Planung und Konfiguration der IT-Systeme, richten Sie ein und verwalten Sie. Außerdem stehen Sie den Usern mit Ihrem Fachwissen zur Seite – nicht nur beratend, sondern auch im Rahmen von Schulungen. Während Ihrer Ausbildung besuchen Sie das Berufskolleg in Lübbecke, der Unterricht findet in Teilzeit statt.

Start: August
Dauer: 3 Jahre
Standorte: Löhne und Melle

Das bringen Sie mit:

  • Guter Realschulabschluss
  • Sicheres Englisch
  • Technisches Verständnis
  • Lernbereitschaft und Eigeninitiative
  • Teamgeist und Kontaktfreude
  • Gute Englischkenntnisse

 Unsere offenen Ausbildungsangebote finden Sie hier

 

 

Industriemechaniker (m/w/d) - Fachrichtung Instandhaltung

Industriemechaniker - Fachrichtung Instandhaltung - sorgen dafür, dass die Maschinen und Produktionsanlagen stets betriebsbereit sind. Ihre Aufgaben umfassen neben der Fehlersuche und Instandsetzung auch das Montieren und Demontieren von Bauteilen. Das theoretische Wissen für diese spannende Tätigkeit wird Ihnen am August-Griese-Berufskolleg in Löhne vermittelt.

Start: Mitte August
Dauer: 3,5 Jahre
Standorte: Löhne und Melle

Das bringen Sie mit:

  • Guter bis sehr guter Realschulabschluss oder die (Fach-)Hochschulreife
  • Gute Noten in den Fächern Mathematik und Physik
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Freude technische Probleme zu lösen
  • Teamgeist und Flexibilität

 

 

 

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Anwendungsentwicklung

Als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung entwickeln Sie individuelle Softwareprogramme für unsere Mitarbeiter. Dies umfasst neben der Planung und Programmierung auch die Entwicklung eines Handbuches sowie die Schulung der Anwender. Weiterhin betreuen Sie bestehende Anwendungen, passen sie geänderten Anforderungen an und beheben Störungen. Während Ihrer Ausbildung besuchen Sie das August Griese Berufskolleg in Löhne, der Unterricht findet in Teilzeit statt.

Start: August
Dauer: 3 Jahre
Standort: Löhne

Das bringen Sie mit:

  • Guter Realschulabschluss
  • Gute Englischkenntnisse
  • Technisches Verständnis
  • Lernbereitschaft und Eigeninitiative
  • Teamgeist und Kontaktfreude

Unsere offenen Ausbildungsangebote finden Sie hier

Unsere dualen Studiengänge

Duales Studium Betriebswirtschaftslehre

Sie möchten Ihr theoretisches Wissen von Beginn an mit der betrieblichen Praxis verknüpfen? Dann ist unser praxis-integrierter Studiengang Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Arts) genau das Richtige für Sie. Im 13-wöchigen Rhythmus wechseln sich die Theorie- und Praxisphasen ab, wobei Sie während der Praxisphasen in unterschiedlichen Bereichen unseres Unternehmens eingesetzt werden, wie z.B. Einkauf, Controlling, Personalmanagement, Verkauf und Marketing.

Übernehmen Sie schrittweise Verantwortung und bringen Sie die wissenschaftlichen Erkenntnisse eigenständig in unser Unternehmen ein! Der Hochschulunterricht findet dabei an der Fachhochschule in Bielefeld statt und bietet durch eine überschaubare Gruppengröße eine angenehme Lernatmosphäre. Überzeugen Sie sich selbst und absolvieren Sie mit uns gemeinsam den Bachelorstudiengang „Betriebswirtschaftslehre“. Wir freuen uns bereits auf Ihre Bewerbung!

 

Start: Mitte August
Dauer: 3,5 Jahre (7 Semester)
Standorte: Löhne und Bielefeld

Das bringen Sie mit:

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Gute bis sehr gute Mathematik- und Sprachkenntnisse
  • Ehrgeiz, Willensstärke und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Lern- und Leistungsbereitschaft

Unsere offenen Studiengänge finden Sie hier

 

 

Duales Studium Wirtschaftsinformatik

Sie möchten an einer Hochschule wissenschaftlich lernen? Dabei aber nicht auf intensive Praxiseinsätze verzichten? Kombinieren Sie doch einfach beides in unserem Dualen Studium der Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Science).

In den drei Jahres Ihres Studiums wechseln sich die Vorlesungsblöcke in der Fachhochschule in Bielefeld mit den Praxisphasen in unserem Unternehmen im ca. 3-monatigen Rhythmus ab. Als Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und Informatik optimieren Sie Prozesse, konzipieren und entwickeln Anwendungssysteme und stellen den Fachbereichen die entsprechende IT Infrastruktur zur Verfügung. Starten Sie Ihre berufliche Zukunft bei Nolte Küchen und sichern Sie sich Ihren Studienplatz!

 

Start: Mitte August
Dauer: 3,5 Jahre (7 Semester)
Standorte: Löhne und Bielefeld

Das bringen Sie mit:

  •  Allgemeine Hochschulreife
  • Begeisterung für IT und idealerweise erste Programmierkenntnisse
  • Gute bis sehr gute Mathematik- und Sprachkenntnisse
  • Ehrgeiz, Willensstarke und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Kommunikationsstärke und sicheres Ausdrucksvermögen

Unsere offenen Studiengänge finden Sie hier

 

 

Duales Studium in Holz- und Möbeltechnik

Das Studium qualifiziert Sie zum Bachelor of Engineering. Die Theorie- und Praxisphasen wechseln sich ab. Der Hochschulunterricht ist in Blocks aufgeteilt und findet an der Berufsakademie Melle statt. Sie werden in den unterschiedlichsten Abteilungen bei uns eingesetzt: z. B. in der Arbeitsvorbereitung, Entwicklung und Konstruktion, Betriebstechnik und im Projektmanagement. Natürlich greifen Sie uns auch im Tagesgeschäft tatkräftig unter die Arme und übernehmen abwechslungsreiche Aufgaben sowie anspruchsvolle Projekte.

 

Start: Mitte August
Dauer: 3 Jahre
Standorte: Löhne und Melle

Das bringen Sie mit:

  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Holzmechaniker oder Tischler
  • Sichere technische und naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Gute Mathematik- und Sprachkenntnisse
  • Flexibilität und Kommunikationsstärke
  • Lern- und Leistungsbereitschaft

Unsere offenen Studiengänge finden Sie hier

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen rund um das Thema Ausbildung und Studium.